Benutzerspezifische Werkzeuge
Home :: Presse :: PM_Qualitätsrahmen
— abgelegt unter: ,
Pressemitteilung :: 11.03.2014
  Download Artikel senden
Ratsbeschluss zum EU-Qualitätsrahmen für Praktika: Fairness in Praktika nicht weiter aufschieben

Gestern hat der Europäische Rat für Beschäftigung und Sozialpolitik einen EU-Qualitätsrahmen für Praktika angenommen. Dazu sagt Elisabeth Schroedter, Vizepräsidentin des Beschäftigungs- und Sozialausschusses für die Fraktion der Grünen:

"Ich begrüße, dass der Rat gestern endlich die Grüne EP Initiative für einen EU-Qualitätsrahmen für Praktika angenommen hat. Es ist leider die Regel geworden, dass junge Menschen nach der Ausbildung nur über Praktika den Einstieg in das Berufsleben schaffen. Wir müssen in dieser Situation sicherstellen, dass die Praktika nicht dazu führen, dass junge Menschen als Billigstarbeitskräfte ausgenutzt werden. Der jetzt verabschiedete Qualitätsrahmen stärkt den Bildungsanteil von Praktika, fordert Mindestarbeitsbedingungen, inklusive angemessener Bezahlung, und setzt Grenzen in Bezug auf die Länge. Ausgenommen sind Praktika, die als Teil der Ausbildung absolviert werden müssen. Hier sind die Universitäten, Fachhochschulen und andere Ausbildungseinrichtungen gefragt, sicherzustellen, dass die Rahmenbedingungen für Praktika stimmen und eingehalten werden.

Der Qualitätsrahmen war in unserer Grünen Initiative das unabdingbare Begleitinstrument für die Jugendgarantie. Denn ein Praktikum kann auch für arbeitslose Jugendliche den Wiedereinstieg bringen. Jedoch muss sichergestellt  sein, dass junge Menschen in ihrer Situation nicht als Billigstarbeitskräfte ausgenutzt werden. Deswegen ist es aus meiner Sicht ein politischer Fehler, dass der Rat den Zeitplan zur Umsetzung an dem Kommissionsvorschlag gestrichen hat.“ 

Artikelaktionen

Parlamentarische Tätigkeiten

Vize-Präsidentin

im Ausschuss für Beschäftigung und soziale
Angelegenheiten (EMPL)


Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für
Regionale Entwicklung (REGI)
 und Genderbeauftragte


Stellvertretendes Mitglied im Sonderausschuss für die mittelfristige Finanzplanung in der EU (SURE)


Mitglied in der Delegation für Beziehungen zu Belarus


Mitglied der Delegation der parlamentarischen
Versammlung EURO-NEST


Stellvertretendes Mitglied in der Delegation im
Ausschuss für parlamentarische Kooperation EU-Moldova



 

Presse Fotos

Laden Sie aktuelle Portraitfotos von mir für die redaktionelle Verwendung herunter.

Mehr >>>

 


© Michael Grabscheit /pixelio.de

Presse Infos

Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit. Lesen Sie meine Kurzbiografie oder sehen Sie alles auf einen Blick. 

Termine

01.07.2014 :: Homepage
Mandatsende
Mein Mandat als Mitglied des Europäischen Parlaments endet. Diese Seite ist noch für einige Zeit als Archiv erreichbar.

Pressefotos

Elisabeth Schroedter
Elisabeth Schroedter
Elisabeth Schroedter
Elisabeth Schroedter
<<<   1/4   >>>