Benutzerspezifische Werkzeuge
Home :: Vor Ort :: Durchsetzungsrichtlinie ist Instrument gegen Briefkastenfirmen und stärkt Arbeitnehmer/innen-Rechte
— abgelegt unter: ,

Alle Statements zu diesem Thema

Vor Ort :: 09.04.2014
 
Durchsetzungsrichtlinie ist Instrument gegen Briefkastenfirmen und stärkt Arbeitnehmer/innen-Rechte
Bei der Konferenz des DGB "Arbeitnehmerfreizügigkeit in Europa fair gestalten" diskutierten die Teilnehmer/innen faire Regeln auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Organisationen, die Betroffene aus Polen, Bulgarien, Rumänien, Slowenien, Kroatien vertraten, berichteten von Sozialdumping und Lohnbetrug durch Agenturen und Briefkastenfirmen, die in ihren Ländern Arbeitnehmer/innen für Deutschland anwerben. Die neue Durchsetzungsrichtlinie der Entsenderichtlinie soll diesem Gebaren Einhalt gebieten.

Vor Ort :: 18.03.2014 :: Brüssel
 
Wir Grüne haben für die Stärkung der Rechte entsandter ArbeitnehmerInnen gestimmt
Der Beschäftigungsausschuss des EPs hat die Verhandlungsergebnisse zwischen EP und Rat zur Durchsetzungsrichtlinie für die Entsenderichtlinie bestätigt und sendet ein positives Signal für die Zustimmung des Plenums im April aus. Die neuen Regeln helfen, illegale Praktiken wie Briefkastenfirmen, Scheinselbständigkeit und Subunternehmerketten zu bekämpfen. Wir haben auch erreicht, dass Arbeitnehmer/innen besser über ihre Rechte informiert werden und besseren Zugang zu Gerichten bekommen.

Artikelaktionen

Elisabeth Schroedter vor Ort 2012/2013

Besuch in Pommerland am 08. September 2013
Bürgerforum in Seelow am 14. September 2012
eUnior am 15. Juni 2012
Europafest in Wuhlheide am 04. Mai 2013
Filmabend zu Fracking in Frankfurt (Oder)
Filmabend zu Fracking in Perleberg am 27. September 2013
Filmabend zu Fracking in Koserow am 29. Oktober 2013
Veranstaltung zur Frauenquote am 08. März 2013
Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung zur Jugendarbeitslosigkeit am 12. November 2012
Jugendforum im Brandenburger Landtag am 21. September 2012
Kundgebung zum 01. Mai 2012 in Potsdam
Partnerschaftskonferenz am 11. Mai 2012
Veranstaltung von primaDonna am 29. August 2013
Red Hand Day am 04. März
Kurzwelly in Slubice am 25. Februar 2012
<<<   1/15   >>>

Termine

01.07.2014 :: Homepage
Mandatsende
Mein Mandat als Mitglied des Europäischen Parlaments endet. Diese Seite ist noch für einige Zeit als Archiv erreichbar.

BürgerInnenbüro Potsdam

Elisabeth Schroedter, MEP
BürgerInnenbüro
Jägerstr. 18
D - 14467 Potsdam

Tel. +49-331-7048510/-11
Fax +49-331-20077988

info[at]elisabeth-schroedter.de

Europa Sozial

Meinen Newsletter "Europa Sozial" in dem ich über aktuelle Ereignisse in der europäischen Sozialpolitik informiere, können Sie sich hier herunterladen. Die Newsletter erscheinen zwei bis drei Mal jährlich.